Leseabenteuer für Jungen

Der LeseHeld kommt in Deine Bücherei! Du bist herzlich eingeladen, mit ihm auf Abenteuerreise zu gehen und selbst ein LeseHeld zu werden. Komm und mach mit!

Alle Jungen sind am 12.12.2014 um 15.30 Uhr zu einem Leseabenteuer ins Carola-Martius-Haus herzlich eingeladen. Die Freiwillige Feuerwehr Rhade besucht wieder einmal die Bücherei und unterstüzt uns bei dem bundesweiten Leseprojekt “Ich bin ein Lese-Held”. Die Feuerwehrmänner erzählen über ihre Arbeit. In einem spannenden Film werden ihre Einsätze gezeigt.

Die Bücherei feiert ihren 130. Geburtstag

Dies nehmen wir zum Anlass, eine Woche lang mit Ihnen zu feiern. Folgende Aktionen stehen auf dem Programm:

Montag,  03.11.2014 um 15:00 Uhr:  Märchenlesung mit Momo

Donnerstag, 6.11.2014 um 19:30 Uhr: Frau Schwan – vielen von Ihnen aus vorherigen Lesungen bekannt – stellt uns den diesjährigen  Bücherherbst vor. Unter musikalischer Begleitung gibt sie uns Kostproben aus neuen Romanen, die Sie unbedingt kennenlernen sollten .

Freitag, 7.11.2014: Krimidinner für Jugendliche. Bitte meldet Euch vorher in der Bücherei oder über unser Kontaktformular an.

Sonntag, 9.11.2014 von 10:30-12:30 Uhr und 14.00 -17:00 Uhr: Traditioneller Buchsonntag mit Gottesdienst und Tag der offenen Tür.  Highlights:

  • Präsentation neuer Medien
  • Geschicklichkeits- und Bewegungsspiele
  • Märchenquiz
  • ab 13:30 Uhr Literaturcafé

Um 17:00 Uhr werden die Gewinner des Märchenquiz ermittelt. Es werden Büchergutscheine verlost: 1. Preis 20 €, 2. Preis 15 €, 3. Preis 10 €

Wir freuen uns auf Sie!

Heiter gehts weiter!

Am 7. Juli 2014, 19.30 Uhr,  gibt es weitere vergnügliche Kurzgeschichten, Gedichte und Begebenheiten aus dem täglichen Leben mit dem bewährten Team Regine Schwan und Klaus-Dieter Krause.
Dazu werden erfrischende Sommergetränke angeboten.

Buchspiegel Sommer 2014

Der neue Buchspiegel ist da!  Er erscheint dreimal jährlich (Ende Februar, Ende Mai und Ende September). Im Buchspiegel Sommer 2014 finden Sie  Medienempfehlungen zu den Themenbereichen aktuelle Literatur, Hörbücher, Kinder- und Jugendbücher, religiöse Titel und  Sachbücher speziell zur Sommerzeit, z. B. Freizeit, Reisen, Garten,  Kochen.

Der Buchspiegel ist kostenfrei  in der Bücherei  erhältlich.

Endlich Sommer

Sommer, Sonne, lange Abende draußen und ausreichend Zeit für ein gutes Buch!  Besorgen Sie sich Ihre passende  Freizeitlektküre aus unserem  neuen  Sortiment.   In den Sommerferien haben wir sonntags und dienstags zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet.

 

Geschichten zu Ostern – eine weitere Lesestart-Aktion

Primel ist ein kleiner Hase mit riesengroßen Zähnen und einer Zahnlücke. Wer kann schon einen Hasen leiden, der dazu noch lispelt? Primel versucht vergeblich, seine riesengroßen Hasenzähne zu verstecken. Zum Glück gibt es Freunde wie Balduin und Charlotte, und sie mögen Primel genau so, wie er ist.

Momo liest diese herzerfrischende Bildergeschichte über echte Freunde am

Mittwoch, 9. April 2014, 16.00 Uhr in der Bücherei Rhade.

Anschließend gibt es eine kleine Osterüberraschung. Alle Kinder ab 3 Jahre sind herzlich eingeladen. Außerdem werden Lesestart-Sets (siehe unten) an alle Dreijährigen, die dieses noch nicht erhalten haben, verteilt.

Die Feuerwehr kommt in die Bücherei!

“Tatü! Tata! Tatü! Tata…” Interessante Feuerwehrgeschichten, gelesen von Rhader Feuerwehrmännern.

Wann: Samstag , 22.02.2014 um 16.00 Uhr
Wo: Kath. öffentliche Bücherei Rhade

Möchtet ihr auch ein Feuerwehrauto von innen sehen? Kommt und lasst euch überraschen!

Lesung am 4.12.1013 für Kleinkinder ab 3 Jahre

Auftakt zum Lesestart – Vorlesen und Erzählen von Anfang an

Lesestart_Meilensteine

Unsere Bibliothek beteiligt sich an dieser Aktion.  Am Mittwoch, dem 4. Dezember 2013, 15.30 Uhr, liest Momo, die vielen Kindern schon bekannt ist, lustige und spannende Geschichten aus Bilderbüchern vor. Im Anschluss daran werden die Lesestart-Sets verteilt.

Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen – was ist das?

Es ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung, das sich schon an die Jüngsten richtet. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Innerhalb von 8 Jahren werden Lesestart-Sets an Kinder aus drei aufeinander folgenden Jahrgängen kostenlos weitergegeben.

Seit November 2011 erhalten Eltern für ihr einjähriges Kind das erste Lesestart-Set in der Kinder- und Jugendarztpraxis im Rahmen der U6-Vorsorge. Ab November 2013 gibt es das zweite Lesestart-Set für das dann dreijährige Kind in der Bibliothek vor Ort. Ab 2016 kann sich jedes Kind zur Einschulung auf das dritte Lesestart-Set freuen!

Das gehört zum Lesestart-Set:

- ein altersgerechtes Buch
- ein Ratgeber für Eltern mit Tipps rund ums Vorlesen,
- eine Lesetipp-Broschüre
- und vieles mehr. (

(Text: Stiftung Lesen)

Unter www.lesestart.de erfahren Sie nähere Einzelheiten zu diesem Förderprogramm.